funk – Contentnetzwerk von ARD & ZDF | Website

Vom 1. Mai bis zum 31. Oktober 2016 absolvierte ich mein Praxissemester beim Südwestrundfunk in Mainz. Dabei war ich durchgängig beim Projekt „funk“ involviert. Funk ist das gemeinsame Content-Netzwerk von ARD und ZDF welches am 1. Oktober 2016 offiziell startete.

Ziel von funk ist es, die Zielgruppe mit Online-Inhalten zu informieren, zu unterhalten und Hilfe beim Orientieren zu leisten. Um diese Aufgabe zu erfüllen, stehen funk 45 Millionen Euro pro Jahr aus den Einnahmen des Rundfunkbeitrags zur Verfügung. Produziert und betreut werden die Formate in den Landesrundfunkanstalten der ARD und im ZDF.

Mein Arbeitsschwerpunkt befand sich während des gesamten Praktikums im Bereich Bits & Pixels. Meine Haupttätigkeit lag dabei in der Konzeption, Gestaltung und Entwicklung des Internetauftritts und des Pressebereiches.

Neben meinen Aufgaben im Bereich der Webseite, war ich zusätzlich bei der Gestaltung und Ausarbeitung des Video-Brandings tätig. Dabei erarbeitete ich in einem Team ein Konzept für die Thumbnails und End-Cards für Videos auf Drittplattformen wie z.B. YouTube und Facebook.


Auftraggeber: Hochschule Trier
Aufgabe: Konzeption Webdesign Interface Design
Verwendete Tools: Sketch Photoshop Node.js Express Sass WordPress